Münzprägeautomaten

Damit Ihnen Ihr Aufenthalt entlang der Deutschen Märchenstraße in bester Erinnerung bleibt, können Sie Ihr ganz persönliches Andenken selbst herstellen. Neben dem Logo der Deutschen Märchenstraße können immer noch zwei weitere märchenhafte Motive zur Erinnerung gekurbelt werden.

Das Erstellen einer Prägemünze geht kinderleicht: Sie benötigen nur eine 1-Euro-Münze und eine 5-Cent-Münze, wählen eines der drei Motive aus, kurbeln kräftig und schon ist aus dem 5-Cent-Stück eine kupferfarbene Medaille geworden.

Übrigens: Die Münzpräger hießen ursprünglich „penny press machines“ und stammen aus den Vereinigten Staaten. Zahlreiche Sammlerforen im Internet ermöglichen regen Tauschhandel. Die Deutsche Märchenstraße plant darüber hinaus, ein Sammelalbum für Sammler und alle, die es werden wollen, herauszugeben.

Unser Tipp: Glänzende Münzen ergeben hochglänzende Prägungen!

Bad Karlshafen

Bad Wildungen

Baunatal

Hameln

Hanau