Reisemobilhafen Göttingen

Der Reisemobilhafen Eiswiese liegt zentrumsnah (10 Minuten Fußweg) in unmittelbarer Nähe zum Badeparadies Eiswiese mit riesiger Bade- und Saunalandschaft

Lage

Der allseitig umzäunte und beleuchtete Reisemobilhafen Eiswiese (Windausweg, 37073 Göttingen) befindet sich innerhalb eines Grüngürtels in sehr ruhiger Lage und doch innenstadtnah (ca. 10 Minuten Fußweg). Bade- und Saunaangebot, Restaurants sowie eine Stadtbusverbindung sind direkt am Platz vorhanden.

Größe und Ausstattung

Der Reisemobilhafen hat 28 großzügig parzellierte Stellplätze (21 Stellplätze 5,50 m x 10,00 m, 7 Stellplätze 5,50 m x 12,00 m), die ganzjährig geöffnet sind. Umweltgerechte Ver- und Entsorgungseinrichtungen (Strom, Wasser, Schmutz- und Abwasser, Müllentsorgung) sind selbstverständlich vorhanden! Öffentliche Toiletten im Foyer des Badeparadieses Eiswiese. Duschmöglichkeiten im Badeparadies oder im Freibad Brauweg (gegen Entgelt).

Entfernungen

Stadtzentrum 1 km, Badeparadies Eiswiese mit riesiger Saunalandschaft 0,1 km, Freibad Brauweg (Mai bis September) 0,15 km, Einkaufmöglichkeiten/Bäcker/Apotheken/Bank/Sparkasse in max. 1 km Umkreis

Göttingen

Besonders sehenswert ist Göttingens historische Innenstadt. Mittelalterliche Kirchen, Bürgerhäuser und ehrwürdige Gebäude der Universität prägen das Stadtbild. Im Alten Rathaus wird die Blütezeit der Hanse lebendig. Und vom Marktbrunnen vor dem Rathaus grüßt das Gänseliesel als „meistgeküsstes Mädchen der Welt“.

Freizeit und Erlebnis

  • Historische Altstadt
  • Öffentliche Stadtrundgänge an jedem Wochenende
  • Erholung pur in unmittelbarer Nachbarschaft: Badeparadies Eiswiese, Freibad Brauweg, Sportpark Göttingen, Kiessee mit Bootsverleih, Angel- und Wassersport

Märchenstraßen-Tipp

Wahrzeichen der Universitätsstadt Göttingen ist seit 1901 das Gänseliesel auf dem Marktbrunnen vor dem mittelalterlichen Alten Rathaus. Eigentlich nur ein armes Mädchen, das seine Gänse hütet, ist die Jugendstilfigur längst der Liebling aller frischgebackenen Doktoren der Göttinger Universität. Sie drücken ihm – so ist es Brauch – nach bestandener Prüfung einen Kuss auf die bronzene Wange und machen es so zum „meistgeküssten Mädchen der Welt“.

Zum 100. Geburtstag des Gänseliesel-Brunnens entstand im Jahr 2001 anlässlich eines Autoren-Wettbewerb das „Gänseliesel-Märchen“ im Stil der Brüder Grimm. Das Märchenbuch ist in der Tourist-Information im Alten Rathaus erhältlich.

Veranstaltungen

  • Februar: Göttinger Figurentheatertage
  • Mai/Juni: Internationale Händel-Festspiele Göttingen
  • Sommer: Nacht der Kultur
  • September: NDR 2 Soundcheck-Festival
  • Ende September: Gänseliesel-Fest
  • November/Dezember: Weihnachtsmarkt

 

 

GPS-Koordinaten

51°31,392 N / 09°55,779 E

Kontakt

Göttinger Sport- und Freizeit GmbH

Windausweg 60
37073 Göttingen
Telefon: +49 5 51 - 50 70 9-0
Telefax: +49 5 51 - 50 70 9-1 61

» Email-Kontakt