Wohnmobilstellplatz Zum Thermalbad 1

Lage

Ruhig gelegen, am Eingang zur VulkanTherme, unmittelbar am Kurpark, auf einem abgetrennten, separaten Teil des Parkplatzes. Ebener, asphaltierter Untergrund. Idealer Ausgangspunkt für Radtouren, da direkte Anbindung an den Vulkanradweg und die Wanderwege besteht.

Größe und Ausstattung

Anzahl Stellplätze 11 Einzelstellplätze.
Standgebühr 6,00 € pro Tag/Wohnmobilstellplatz zuzüglich Kurtaxe gemäß der Kurbeitragssatzung der Stadt Herbstein. Diese beträgt zur Zeit: pro Aufenthaltstag Erwachsene 1,50 €, Kinder bis 16 Jahre frei, Jugendliche ab 16 Jahre zahlen 1,00 Euro. Strom­ und Frisch­Wasser werden nach Verbrauch berechnet (in den Wintermonaten Wassernutzung nur bedingt möglich!).
Sanitäre Anlagen: In der Therme können sanitäre Anlagen genutzt werden. Toilettennutzung ist kostenlos. Duschnutzung: 1,50 € pro Person/Duschgang.

Entfernungen

Stadtzentrum 1 km, Einkaufsmöglichkeit: 200 m, VulkanTherme mit CaféBistro u. Frühstücks­Service 100 m, Gastronomie 400 m.

Herbstein

Weithin sichtbar thront das über 750 Jahre alte VogelsbergStädtchen auf einem Vulkankegel hoch über dem Tal. Rund um die spätgotische Stadtkirche St. Jakobus erschließt sich dem Gast ein malerisches Kleinod, umgeben von der alten Stadtmauer, die sich noch heute trutzig erhebt. Unmittelbar darunter können die Besucher das Gewölbe der ehemaligen Burg mit seinem geheimnisvollen unterirdischen System an Kellern und Gängen bestaunen. (Führungen – siehe Veranstaltungskalender unter www.herbstein.de) Herbstein verdankt seiner exponierten Lage nicht nur sein eindrucksvolles Höhen­Panorama, sondern zudem Hessens höchste Heilquelle. Sie befindet sich vor den Toren der Stadt, an der VulkanTherme. In diesem Thermal­Bewegungsbad mit Sauna, Bistro, Kurmittelhaus und Badearztpraxis kann man wunderbar entspannen und den Blick auf den Landschaftskurpark schweifen lassen. Hier befindet sich der Reisemobil­Stellplatz. Er ist ideal für Gäste, die zwischendurch mal ins Thermalwasser hüpfen oder eine Kuranwendung (z. B. Natur­Fango) genießen möchten.

Freizeit und Erlebnis

  • Vulkanradweg mit direktem Zugang vom Wohnmobilstellplatz
  • Fahrradbus fährt im 2 Stundenrhythmus parallel zum Vulkanradweg (Samstag/Sonntag/Feiertag vom 1.5.–31.10.)
  • Wanderwege und Terrainkurwege vom Reisemobilstellplatz aus direkt erreichbar
  • Reitstall mit Reitunterricht und therapteutischem Reitangebot 200 m entfernt
  • Stadtführungen „im Sitzen“: Diese bieten wir speziell für Menschen mit Gehbehinderungen an
  • Geführte Wanderungen: Lernen Sie die wunderschöne Natur rund um Herbstein im Naturpark „Hoher Vogelsberg“ kennen.
  • Fastnachts­ und STATT­Museum

Märchenstraßen-Tipp

Herbstein – Vergangenheit und Gegenwart: Lernen Sie Herbstein von „oben und unten“ kennen bei der historischen Stadtführung. Diese Führungen werden auch speziell für Kinder angeboten

Veranstaltungen

  • Rosenmontag in Herbstein mit dem einmaligen Herbsteiner Springerzug.
  • Schützenfest in Herbstein zu Pfingsten
  • Oldtimer­Traktor­Rennen „VulkanTrophy“ (2. Juli­ Wochenende in Herbstein­ Altenschlirf)
  • Johannimarkt im barocken Schlosspark von Stockhausen (Mitte Juni)

 

 

GPS-Koordinaten

50° 34’ 07’’ N / 09° 20’ 58’’ E

Kontakt

Magistrat der Stadt Herbstein - Kurverwaltung

Marktplatz 7
36358 Herbstein
Telefon: +49 6643 - 9600-19
Telefax: +49 6643 - 9600-20

» Email-Kontakt