Nieste - Staatlich anerkannter Erholungsort mit rund 2000 Einwohnern

Märchenhaftes

Kaum auf dem Gläsnerpfad fühlt der Wanderer die ursprüngliche Naturlandschaft des Kaufunger Waldes und die geheimnisvolle Märchenwelt rund um den Naturpark Meißner Kaufunger Wald. Viele Märchen und Sagen weben sich um die Heimat der Frau Holle und begleiten den Wanderer auf dem gut beschilderten Gläsnerpfad. DreiRundtouren zwischen 5km und 20km erschließen die Höhen rund um den Bilstein (641m ünN). Die gemütliche Berggaststätte bietet dem Wanderer neben einer schmackhaften Jause auch einen herrlichen Rundblick weit nach Thüringen und Niedersachsen. Auf dem Weg laden die geheimnisvolle „rote Niestequelle" oder der romantische Steinbergsee zum verweilen ein.

Ihr Ansprechpartner in Nieste – für Märchenfreunde, Urlauber, Ausflügler an der Deutschen Märchenstraße

Gemeinde Nieste



Telefon: +49 5605 - 944120
Telefax: +49 5605 - 944129

» Email-Kontakt
» Zur Übersicht