Bad Sooden-Allendorf

Allendorf bei Nacht

Erleben Sie eine Stadt- und Kirchenführung der besonderen Art und erfahren Sie vieles über die Geheimnisse der Geschichte. Ein paar Jahre zurück versetzt uns die Führung zum Diebesturm, entlang der alten Stadtmauer bis hin zu Stadttor und Zimmersbrunnen. Die besondere Herausforderung stellt die Besteigung des Kirchturms der St. Crucis-Kirche dar, als Belohnung wartet auch eine Überraschung auf die Teilnehmer. Und dann ist da noch das faule Loch durch das man gehen muss, um den Fischerstad zu erreichen, in dem die Pfannkuchen nur auf einer Seite gebacken werden. Der Weg führ vorbei an der alten Schänke, aus der Wirt Sepp die Getränke reicht. Ein Gang durch die Kirchstraße mit ihren historischen Fachwerkhäusern bis hin zum Marktplaz rundet den Spaziergang ab. Als besonderer Abschluss des geschichtsträchtigen Abends ist ein Essen im alten Ratskeller vorgesehen.

Leistungen

Dauer: 1,5 Stunden

  • Führung durch den Ortsteil Allendorf
  • Turmbesteigung der St. Crucis Kirche
  • historisches Mahl im Anschluss

Buchungszeitraum

  • Für Gruppen: ganzjährig buchbar
  • Für Individualreisende: findet auch regelmäßig einmal im Monat am zweiten Dienstag statt

Preis pro Angebot

13,50 €

Diese Führung wird auch in folgender Fremdsprache angeboten

nach Absprach: Englisch, Französisch

Zusätzliche Informationen

max. 45 Teilnehmer

Kontakt

Tourist Information Bad Sooden-Allendorf

Landgraf-Phillipp-Platz 1-2
37242 Bad Sooden-Allendorf
Telefon: +49 5652 - 95870
Telefax: +49 5652 - 9587109

» Email-Kontakt