Kassel

Ausstellung: Märchen aus dem Land der Morgenstille

Ausstellung der Brüder Grimm-Gesellschaft

vom 15.8. bis 31.8.2019, montags bis samstags von 10 bis 15 Uhr

Eintritt: 3 Euro.

Veranstaltungsort: in den Räumen der Brüder Grimm-Gesellschaft am Brüder Grimm-Platz 4, 34117 Kassel

Vergleichend werden deutsche und koreanische Märchen und ihre deutschen und koreanischen Illustratoren präsentiert. Im Mittelpunkt steht das Märchen von "Aschenputtel", dessen koreanische Version unter dem Titel "Kongjui Patjui" überliefert wurde.

Im Oktober 2018 war die Brüder Grimm-Gesellschaft eingeladen, Leben und Wirken der Kasseler Märchensammler und Sprachforscher auf dem großen Jikji-Festival mit einer Ausstellung "Welterbe trifft Welterbe" in der südkoreanischen Stadt Cheongju zu präsentieren. Etwa achtzig Jahre vor Gutenberg wurde dort bereits im 14. Jahrhundert ein Buch des Zen-Buddhismus mit beweglichen Lettern gedruckt, das wie die "Kinder- und Hausmärchen" von der Unesco in das "Weltdokumentenerbe" aufgenommen wurde. Im Rahmen der Ausstellung in Cheongju konnten zahlreiche neue Kontakte in das Land der Morgenstille geknüpft werden und viele neue märchenhafte Exponate aus Korea nach Kassel gebracht werden.

In der Ausstellung werden auch verschiedene Aspekte der koreanischen Kulturgeschichte dargestellt. Der älteste überlieferte Name Koreas ist "Chosun", der mit den chinesischen Zeichen für "Morgen" und "Stille" geschrieben wird, daher nennt man das Land von alters her "Land der Morgenstille". Die koreanische Märchentradition unterscheidet sich natürlich wesentlich von der deutschen, in dem hier sowohl Elemente des Buddhismus, des Konfuzianismus und des Schamismus in die Erzähltradition eingeflossen sind; es gibt aber auch überraschende Parallelen und Schnittpunkte, die in der Ausstellung exemplarisch aufgezeigt werden.

Die Brüder Grimm und ihre Märchen wurden in Korea seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts tradiert und bis heute erscheinen stets neue illustrierte Ausgaben koreanischer Künstler. In der Ausstellung werden u.a. die große zehnbändige koreanische Ausgabe der "Kinder- und Hausmärchen" nebst zahlreichen Teilausgaben koreanischer Verlage präsentiert.

Kontakt

Brüder Grimm-Gesellschaft e.V.

Brüder Grimm-Platz 4
34117 Kassel
Telefon: +49 561 - 103235

» Email-Kontakt