Hofgeismar

Führung durch das Apothekenmuseum mit Offizin

Ein besonderes Spezialmuseum in NordHessen zur Geschichte der Pharmazie, der Entwicklung der Apotheken in Hofgeismar und mit Einblicken über die Tätigkeiten des Berufsstandes vergangener Zeiten. Das Besondere: Dieses Museum war seit seiner Gründung 1989 bis 2013 in privater Trägerschaft der Hofgeismarer Apothekerfamilie Harald Friedrich-Sander. Nach dem plötzlichen Tod von Harald Friedrich-Sander 2007 konnte die Familie dieses Museum nicht weiter betreiben. 2013 hat die Stadt Hofgeismar die umfangreiche Museumseinrichtung in ihr Eigentum übernommen. Auf Grund der Umstellung von bisher einer privaten in eine kommunale Trägerschaft wird aktuell an einem neuen Nutzungskonzept gearbeitet.

Wir bitten um Verständnis, dass auf Grund der Neukonzipierungen das Museum bis auf weiteres nur für Besuchergruppen nach vorheriger Anmeldung, zu besichtigen ist.

Leistungen

Führung Dauer ca. 1 Stunde,

Buchungstermin

ganzjährig

Preis pro Person

Kosten: pro Person 3,00 €; mindestens 30,00 €

Teilnehmer: max. 25 Personen

Zusätzliche Informationen

  • Die Einrichtung ist nicht barrierefrei
  • Das Museum befindet sich in der Apothekenstraße 5 in 34369 Hofgeismar
  • Spezielle Führungen für Kinder, Jugendliche etc. auf Anfrage

Kontakt

Tourist-Info „Märchenland Reinhardswald“

Markt 5
34369 Hofgeismar
Telefon: +49 5671 - 999 222
Telefax: +49 5671 - 999 200

» Email-Kontakt