Fritzlar

Öffentliche Stadtführungen durch Fritzlar

Öffentliche Stadtführungen ab Rathaus in Fritzlar - 1. März bis 31. Oktober 2017 - Einfach kommen und mitgehen!

Wenn sich auf dem Marktplatz oder vor dem Rathaus wieder einmal eine Menschentraube bildet, wenn man erstaunte Ohs und Ahs hört, und auch mal kräftig gelacht wird - dann steckt mit großer Wahrscheinlichkeit ein(e) Gästeführer(in) der Stadtführergilde Fritzlar e.V. mittendrin und "dahinter". Am 1. März 2017 beginnen wieder die beliebten öffentlichen Rundgänge in der Dom- und Kaiserstadt. Bis zum 31. Oktober heißt es dann täglich: Einfach kommen und mitgehen! Denn Einzelpersonen und kleine Gruppen können ohne vorherige Anmeldung an den Stadterkundungen teilnehmen.

Leistungen

Rund 90 Minuten dauert die Erforschung der fast 1300-jährigen Stadtgeschichte und Geschichte(n) ihrer Bewohner.
Beginn ist jeweils am Aufsteller vor dem Rathaus in Fritzlar:

  • Montag bis Freitag um 10:30 Uhr
  • Samstag um 10:30 Uhr und 14:30 Uhr
  • Sonn- und Feiertags um 11.00 Uhr

Buchungstermine

Für Einzelpersonen und kleine Gruppen ohne vorherige Anmeldung.
Vom 1. März bis 31. Oktober 2017.

Preis pro Person

Erwachsene zahlen 4,00 € pro Person.
Kinder bis 14 Jahre gehen in Begleitung kostenlos mit.

Zusätzliche Informationen

Die Rundgänge finden bei (fast) jedem Wetter statt.

Von Mai bis Oktober verteilt werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Sonderführungen für Einzelpersonen und kleine Gruppen angeboten, die sonst ausschließlich Gruppenreisen vorbehalten sind. Weitere Informationen sowie Angebote für inszenierte Rundgänge, kulinarische Veranstaltungen und erlebnisreiche Rad- und Wandertouren im Internet: www.gilde-fritzlar.de. Gruppenführungen können dort ganzjährig zum Wunschtermin gebucht werden.

Kontakt

Stadtführergilde Pro Fritzlar e.V.



Telefon: +49 5622 - 91 59 72 oder 0176 96 28 67 08

» Email-Kontakt