*UNGEWISS: Im historischen Altstadtkern, umrahmt von der stauferzeitlichen Stadtmauer, wird die Verleihung der Stadtrechte durch Friedrich Barbarossa im Jahr 1170 gefeiert. Der Obermarkt verwandelt sich in einen bunten, lebendigen Fernhandelsmarkt, auf dem vielerlei Händler ihre Dienste und Waren feil bieten. In den Gassen herrscht reges Treiben, Handwerker zeigen ihre Kunst, Museum und Kirchen öffnen ihre Pforten und laden zum Schauen, Verweilen und Staunen ein. Gaukler und Musikanten verzaubern mit ihren Darbietungen. Auf dem Untermarkt werden allerlei Speis und Trank nach historischen Rezepten feilgeboten.

Termin

05.06.2020 bis 07.06.2020

Veranstaltungsort

Rathaus
Obermarkt 7
63571 Gelnhausen

Veranstalter

Magistrat der Stadt Gelnhausen
Obermarkt 7
63571 Gelnhausen
Telefon +49 6051 8300
Zur Internetseite