Stadtführung: „Sprichwörtlich unterwegs“

Erleben Sie am Sonntag eine interessante und unterhaltsame Führung auf den Spuren von wohlbekannten Redewendungen und Sprichwörtern mit oft unbekanntem Ursprung. Auf diesem Streifzug durch die Verdener Altstadt wird an historischen Orten z. B. die Frage gestellt, warum wir etwas „auf die lange Bank schieben“, „montags blau machen“ oder manchmal „ins Fettnäpfchen treten“. Stadtführerin Sabine Lühning schenkt bei diesem Rundgang „reinen Wein ein“ und erklärt neben der Stadtgeschichte, wie Sprichwörter und Redewendungen eine Brücke von der Vergangenheit in die Gegenwart schlagen. Hier werden Sie nicht lange „auf die Folter gespannt“.

Termin

25.02.2018

Uhrzeit

Start: Sonntag 25. Februar, 15 Uhr ab Lugenstein (beim Dom)
Dauer: ca. 1,5 h

Preise

pro Person 9 €
ermäßigt 6 €
(Schwerbehinderte, Arbeitslose, Studenten, Schüler und Auszubildende)

Tourist-Information Stadt Verden
Restkarten vor Ort beim Stadtführer. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsort

Start am Lugenstein (beim Dom)

Veranstalter

Stadt Verden – Tourismus und Stadtinformation
Große Straße 40
2783 Verden
Telefon 04231 12370