Theater – Das Abschiedsdinner Das Abschiedsdinner

Was soll man tun, wenn man eine Freundschaft beenden will, weil diese nur noch Gewohnheit oder gar Verpflichtung geworden ist? Peter und Katja nehmen sich vor, die Verbindung zu Bea und Anton stilvoll bei einem Treffen mit deren Lieblingsessen und einem guten Wein zu beenden, ohne dass sie es bemerken. Aber es kommt anders, Anton kommt ohne Bea zum Treffen, riecht den Braten und dreht den Spieß um. Er beginnt, um seine Freundschaft zu kämpfen. Allerdings gerät sein Versuch, die Freundschaft zu retten, immer mehr zu einer Belastungsprobe für die Ehe von Katja und Peter. Ein großer Zuschauerspaß mit Ingolf Lück, der die Bühne zum Vibrieren bringt. Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière / Komödie Berlin & Komödie Winterhuder Fährhaus.

Termin

25.04.2019

Uhrzeit

20 bis 22.10 Uhr

Preise

Erw. 16-23 EUR, erm. 13-20 EUR

Veranstaltungsort

Stadthalle
Holzmarkt 13-15
27283 Verden (Aller)

Veranstalter

Stadt Verden (Aller) - Tourist-Information
Große Str. 40
27283 Verden (Aller)
Telefon +49 4231 12345
Telefax +49 4231 12320
Zur Internetseite