,,Auf einem fremden unbewohnbaren Planeten - Wie ein 15-jähriges Mädchen Auschwitz und Zwangsarbeit überlebte´´
Der Autor Dr. Dieter Vaupel stellt gemeinsam mit Schüler/-innen der Freiherr-vom-Stein Schule die bewegende Geschichte von Blanka Pudler vor, die als Kind von Ungarn nach Auschwitz deportiert wurde und anschließend Zwangsarbeit in der Sprengstofffabrik Hessisch Lichtenau leisten musste.
Sie überlebte die schwere Zeit und kehrte ab 1987 als Zeitzeugin nach Deutschland zurück.

Termin

24.05.2019

Uhrzeit

19 Uhr

Preise

Eintritt: frei

Veranstaltungsort

Freiherr-vom-Stein Schule
Freiherr-vom-Stein-Str. 10
37235 Hessisch Lichtenau

Veranstalter

Büro für Kultur, Tourismus Hessisch Lichtenau
Landgrafenstraße 52
37235 Hessisch Lichtenau
Telefon +49 5602 807 180, -181, -114
Zur Internetseite