Nach einer Führung mit Karl-Heinrich Schlegel über das Gelände der ehemaligen Sprengstofffabrik Hirschhagen liest der Autor Dr. Dieter Vaupel aus seinem Buch ,,Auf einem fremden unbewohnten Planeten´´ - wie ein 15-jähriges Mädchen Auschwitz und Zwangsarbeit überlebte. Er stellt die bewegende Geschichte von Blanka Pudler vor. Sie überlebte die schwere Zeit und kehrte ab 1987 als Zeitzeugin regelmäßig nach Deutschland zurück.

Termin

26.05.2019

Uhrzeit

18 Uhr

Preise

Eintritt: frei

Veranstaltungsort

Ortseingang Hirschhagen
Hirschhagen
37235 Hessisch Lichtenau

Veranstalter

Büro für Kultur, Tourismus Hessisch Lichtenau
Landgrafenstraße 52
37235 Hessisch Lichtenau
Telefon +49 5602 807 180, -181, -114
Zur Internetseite