Die Sonderausstellung würdigt das außergewöhnliche Engagement und zeigt welche vielfältigen Arbeiten für den Freilichtbereich in den vergangenen Jahren notwendig waren. Sie wirft einen Blick auf das Besondere und Alltägliche, das bisher geschah, erinnert an die Eröffnungsfeier am 16. Mai 2004 und die Auszeichnung als bestes Museum in Hessen und Thüringen im Jahr 2006. Auch ein Blick in die Zukunft wird vermittelt.

Termin

30.06.2019 bis 25.10.2019

Öffnungszeiten

Di.-So. 14-17 Uhr

Veranstaltungsort

Hess. Braunkohle Bergbaumuseum - Themenpark "Kohle & Energie"
Am Freilichtmuseum 1
34582 Borken (Hessen)

Telefon +49 5682 808271
Kontakt per Email

Veranstalter

Hessisches Braunkohle Bergbaumuseum Infos: Tourist-Info
Am Rathaus 7
34582 Borken (Hessen)
Telefon +49 5682 808271
Zur Internetseite