Große Politik trifft hier auf private Normalität und so stellt sich die Frage: Ist Angela Merkel nach zwölf Jahren an der Regierungsspitze überhaupt noch alltagstauglich? Schafft sie die Integration von der Kanzlerin zu Angela Mustermann? Denn sie landet auf der Couch der durchschnittlichsten Menschen Deutschlands - den Riethmüllers: Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein und sparsam wie eine schwäbische Hausfrau. Aber kann das gut gehen? Beteiligt sie sich am Putzplan? Schleust sie Putin heimlich durch die katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Selbstverständlich gibt sich die Politikprominenz aus Kabinett und Opposition unangemeldet die Klinke in die Hand.

Termin

29.09.2019

Uhrzeit

17 Uhr

Preise

VVK 20, erm. 18, AK 22, erm. 20 EUR
Tel. +49 5661 708200

Veranstaltungsort

Stadthalle
Rotenburger Str. 10-12
34212 Melsungen

Veranstalter

Kulturinitiative
Kultur- & Tourist- Info
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
Zur Internetseite