Michael Lampe: Literarische Landschaften Michael Lampe

Die Ausstellung zeigt in unterschiedlichen Mischtechniken erstellte Werke des Kasseler Künstlers Michael Lampe, der sich seit vielen Jahren experimentell mit der Thematik des Märchens, der Sage und der Legende und den damit verbundenen Kindheitserinnerungen auseinandersetzt. Die Werke basieren auf einem mehrschichtigen Vorgang. Bestandteil nahezu jeder Arbeit auf Leinwand sind Märchen- und Sagentexte, die handschriftlich auf die Leinwand geschrieben sind - vollständig übermalt oder als Fragmente sichtbar, bilden sie den Basisgrund.

Termin

15.09.2019 bis 01.11.2019

Öffnungszeiten

Vernissage: 14.9. 19 Uhr.
Geöffnet: Sa./So. 15-17 Uhr

Preise

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Kulturhaus Synagoge
Hintergasse 23
34281 Gudensberg

Veranstalter

Stadt Gudensberg
Kultur- und Öffentlichkeitsarbeit
Kasseler Str. 2
34281 Gudensberg
Telefon +49 5603 9330
Zur Internetseite
Zur Internetseite