Gudensberg

Märchen-Festival „5 auf einen Streich“ - Gudensberg

vom 13. Mai bis 24. Juni 2018

Im Jahr 2012 – damals aus Anlass der weltweit beachteten runden Grimm-Jubiläen – fand mitten im Herzen der GrimmHeimat NordHessen zum ersten Mal ein liebevoll gestaltetes Regionales Märchenfestival statt. Fünf Mitgliedsstädte der Deutschen Märchenstraße hatten sich zusammen getan, um ihren Bürgern und Gästen gemeinsam einen Monat lang ein Märchenprogramm zu bieten. „Fünf auf einen Streich!“ als Abwandlung eines prägnanten Märchenzitates war und ist auch in 2018 der Titel für ein jährliches großes buntes Märchenfest.

Diese Veranstaltungsreihe gibt es auch im Frühsommer 2018 wieder an drei aufeinander folgenden Wochenenden, und zwar von Sonntag, 13. Mai bis Sonntag, 24. Juni. Also heißt es nun schon zum siebten Mal „5 auf einen Streich“. Die fünf in der Deutschen Märchenstraße organisierten Städte Gudensberg und Wolfhagen (beide 13. Mai – Muttertag), Waldeck (Pfingstsonntag 20. Mai), und Bad Wildungen (Sonntag 27. Mai) sind Gastgeber und freuen sich auf regen Besuch ihrer jeweiligen Programme. Etwas Besonderes bietet in diesem Jahr die Stadt Fritzlar: hier werden im Juni an drei verschiedenen Terminen „Märchenhafte Kräuterführungen“ stattfinden.

An den Veranstaltungstagen gibt es wunderschöne Erlebnisse für große und kleine Besucher mit lebendigen Figuren aus bekannten Märchen und Sagen. Theateraufführungen, viel Musik, Aktions- und Straßenkünstler, interessante Führungen und Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene und natürlich vielerlei leckere und typische Köstlichkeiten oder Sepzialitäten der regionalen Küche werden auch diesmal Kinder, Eltern und Großeltern begeistern.

Ideale Ziele für ausgedehnte Frühlingsausflüge mit der ganzen Familie.

  • So, 13. Mai: Gudensberg: Der "Schmeckfuchs" lädt ein, Märchenbühne
  • So, 13. Mai: Wolfhagen: "Märchenhaftes Johannifest", Innenstadt
  • Sa, 19. Mai: Waldeck: "Sagenhafter Märchentag", Mauergarten am Schloss
  • So, 27. Mai: Bad Wildungen: "Grimm's Märchenfestival" im Kurpark
  • 1., 22. + 24. Juni: Fritzlar: "Märchenhafte Kräuterführungen", Ederauen

Kontakt

Kur- und Tourist-Information Bad Wildungen

Brunnenallee 1
34537 Bad Wildungen
Telefon: +49 5621 - 96 56 741
Telefax: +49 5621 - 96 56 735

» Email-Kontakt