Essbare Kräuter-Wieslein deck dich!

In 27 Tagen

Auf einen Blick

Dipl.-Biologin Felicia Molenkamp erklärt Ihnen während des kleinen Spaziergangs rund um das Jugenddorf Hoher Meißner ausführlich die Vorzüge und Geheimnisse der gefundenen Wildkräuter. Dabei erfahren Sie auch die Verwendung der vielfältigen, essbaren Kräuter und wie Sie diese von den giftigen unterscheiden können. 

Im Anschluss ist eine Einkehr im Wildgasthaus Zum Kupferbach möglich, dort gibt es z. B. auch Grüne Soße.

Notizblock, Stofftasche oder Korb sind hilfreich!

Strecke ca. 1 km

Begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich unter info@naturparkfrauholle.land oder Tel. 05657 64499-0.

Wildpflanzen Expertin zeigt kostenlose Schätze der Natur on watchbetter


Termine im Überblick

März 2024
April 2024

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
Preisinformationen

- pro Person - bar zu zahlen vor Ort: 6.5 €

 

Anreise

Veranstalter Info:

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.