Tartuffe

In 51 Tagen

Auf einen Blick

  • Verden (Aller)
  • 15.01.2021
  • Ganztags
Tartuffe ist ein Betrüger mit dem Charisma eines Heilsbringers. Es gelingt ihm, Orgon nach Strich und Faden hinters Licht zu führen und auszunutzen. Dieser befolgt alle Ratschläge des skrupellosen Betrügers. Nur wie zum Teufel macht er das? Molière zeigt uns mit Tartuffe eine Figur, die so offensichtlich lügt, dass sich die Balken biegen, aber lange Zeit nicht brechen. Umso erschütternder ist es allerdings, dass der Mann trotz aller Skrupellosigkeit so erfolgreich ist und es niemandem gelingt, ihn aufzuhalten. Es stellt sich die Frage: Wollen wir vielleicht alle lieber belogen werden, als der Wahrheit ins Auge zu schauen? Molières Komödie, die zu Lebzeiten des Autors gleich zweimal von der Zensur verboten wurde, zeigt uns, zu wie viel Ignoranz und Selbstbetrug der Mensch fähig ist.

Was möchten Sie als nächstes tun?