"Van Gogh - The Immersive Experience"

Heute

Auf einen Blick

Die Ausstellung ist ein völlig neu konzipiertes Multimedia-Spektakel, das auf ungewöhnliche Art und Weise die weltberühmten Kunstwerke des niederländischen Malers Vincent van Gogh (1853 - 1890) präsentiert. Die Gemälde des Künstlers werden mit Hilfe von aufwändigen Lichtinstallationen und Projektionen mehrfach vergrößert und an den Wänden der Präsentationsräume zum Leben erweckt. In der einmaligen Inszenierung tauchen der Besucher und die Besucherin in die Werke Van Goghs ein und erleben die virtuelle Illusion als Realität. Die Gemälde werden mit Hilfe von übergroßen Projektionen und Videoanimationen in Kombination mit gefühlvollen Melodien spürbar zum Leben erweckt. So bleibt kein Detail der berühmten Kunstwerke verborgen. Van Goghs Werke wie die weltberühmten "Sonnenblumen", "Das Nachtcafé", die "Sternennacht", "Die Kartoffelesser" oder das "Schlafzimmer in Arles" werden aus einer ganz neuen Perspektive erlebbar.

Termine im Überblick

Oktober 2021
November 2021
Dezember 2021
Januar 2022
Februar 2022

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.