In Arbeit...

„…Oder wäre was zu flicken,
abzuschneiden, anzustücken,
oder gar ein Knopf der Hose
abgerissen oder lose,
wie und wo und wann es sei,
hinten, vorne, einerlei,
alles macht der Meister Böck,
denn das ist sein Lebenszweck…“

Doch leider hilft er uns nicht hier,
so müsst noch etwas warten Ihr,
bis diese Seite Ihr könnt seh’n
und ihre Botschaft dann versteh’n.

(Zitat aus Wilhelm Busch: „Schneider Böck fällt ins Wasser“, nach Eberhard Michal Iba „Deutsche Märchenstraße“, CW Niemeyer Verlag, 2018, S. 259)