© jb

Museum Malerstübchen und Kunsthalle Willingshausen

Auf einen Blick

  • Willingshausen
  • Für Kinder

Willingshausen als älteste Malerkolonie Europas, mitten im Herzen des  Rotkäppchenlandes

Willingshausen ist weit über die Landesgrenzen als älteste Malerkolonie Deutschlands bekannt geworden. Das Museum "Malerstübchen" spiegelt ein Stück Kunstgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts wieder. Viele Gemälde zeigen Alltagsmotive der damaligen Zeit mit der sehenswerten Vielfalt der Schwälmer Tracht. Darüberhinaus ist die bäuerliche Handwerkskunst der Schwälmer Weißsstickerei und des Stricken & Spinnens mit Eindrucksvollen Gegenständen zu sehen.
In der Kunsthalle in Willingshausen werden über das Jahr verteilt verschiedene Ausstellungen und Kreativkurse angeboten.

Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft

Merzhäuser Straße 1

34628 Willingshausen

Deutschland


Tel.: +49 6697 / 1418

Fax: +49 6697 / 919647

E-Mail:

Webseite: www.willingshausen.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Museum Malerstübchen:
Dienstag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr bitte telefonisch vor anmelden.
Kunsthalle Willingshausen: Dienstag bis Freitag 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Fremdsprachen
  • Deutsch
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
  • Behindertengerechtes WC
  • Behindertengerechter Zugang
Ruhetage

Montag

Preisinformationen

Preise für die jeweiligen Ausstellungen variieren.

Infos unter www.rotkäppchenland.de

 

Anreise

Über die A5 Abfahrt Alsfeld Ost

Endstation Bahnhof Treysa, danach weiter mit dem Taxi oder zu Fuß


Was möchten Sie als nächstes tun?