Nordhessen-Route

Nordhessen-Route

„Raderlebnis in der märchenhaften Mitte“

Entdecken Sie die märchenhafte Mitte der Brüder Grimm per Fahrrad! Ausgehend von der Documentastadt Kassel entdecken Sie romantische Fachwerkstädte, erfahren verwunschene Flusstäler und erklimmen grüne Höhen mit schönen Ausblicken. Die 330 km lange Runde in 6 Etappen eignet sich vor allem für fortgeschrittene Tourenpedelecfahrer. Etwas Profil auf den Reifen sollte das Fahrrad schon besitzen, den teilweise gibt es geschotterte Forstwege. Der überwiegende Anteil der Runde ist allerdings gut ausgebaut.
Die Strecke: Von Kassel geht es durch den Kaufungen Wald nach Hessisch-Lichtenau, der Heimat von Frau Holle. Als Nächstes wartet das Fuldatal mit den Fachwerkstädten Melsungen und Rotenburg an der Fulda auf Entdeckung. Nächster Höhepunkt ist der Bahnradweg „Rotkäppchenland“ im Knüll. Über Homberg (Efze) wird im Kellerwald die Heimat von Schneewittchen erreicht. Mit Station in der Domstadt Fritzlar geht es aussichtsreich über die Höhen des Naturpark Habichtswaldes zurück nach Kassel. Übernachtet wird vor märchenhafter Kulisse in romantischen Fachwerkstädten.

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.