© Markus Shakals

Fabelweg "Lochbachpfad"

Auf einen Blick

  • Start: Wanderparkplatz Wallenstein / Wanderparkplatz Hülsa / Wanderparkplatz Kankowskihütte
  • Ziel: Wallenstein / Hülsa / Kankowski Hütte
  • mittel
  • 8,30 km
  • 2 Std. 50 Min.
  • 506 m
  • 210 m
  • 210 m
  • 100 / 100
  • 40 / 100
  • GPX herunterladen

Beste Jahreszeit

Ein schmaler Weg durch die wildromantische Klamm mit glucksendem Bach, bizarren Steinen und vielen Holzbrücken. Und dann verlässt man den Wald und findet wilde Orchideen und einen beeindruckenden Panoramablick… Ein besonderes Erlebnis im Naturpark Knüll!

Entlang von Wiesen und Wald bieten sich auf diesem Pfad faszinierende Ausblicke über das Rinnetal bis in den Kellerwald, aber auch zu Knüllköpfchen und Eisenberg, den beiden höchsten Erhebungen im Knüll. Nahe Hülsa durchstreift man je nach Jahreszeit farbenprächtige Magerwiesen mit wilden Orchideen. Wendet man hier den Blick zur Seite, eröffnet sich ein einzigartiges Panorama. Höhepunkt des Rundweges ist die in Nordhessen einzigartige Lochbachklamm. Leise plätschernd ergießt sich der Lochbach über Buntsandstein. Eine verwunschene Farnlandschaft hat sich unter dem Blätterdach des Waldes entwickelt. Zahlreiche Holzbrücken sorgen für fabelhafte Perspektivwechsel, Ruhebänke laden ein, die Stille und das Plätschern zu genießen und ein wenig zu verweilen. Bei Wallenstein öffnet sich die Klamm wieder zum Wiesental mit artenreichen Streuobstwiesen.

Nach erfolgreicher Nachzertifizierung durch das Deutsche Wanderinstitut ist der Lochbachpfad offiziell ein Premiumwanderweg.

Der Fabelweg „Lochbachpfad“ ist in der Übersicht (Flyer Naturpark Knüll) als Premiumwanderweg 6 Lochbachpfad dargestellt.

Auto-Route der Deutschen Märchenstraße
Diese Tour

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Natur Highlight
  • Rundweg
  • Barrierefrei
Weitere Infos

Deutsches Wandersiegel Premium Wanderwege

Deutsches Wandersiegel Premium Wanderweg

Premium-Wanderwege sind Strecken- und Rundwanderwege, die hervorragend markiert sind und einen besonders hohen Erlebniswert aufweisen. Auf Premium-Wanderwegen ist ein ausgewogenes, schönes Wandererlebnis garantiert. Angenehme Wegbeläge und Pfade, eine ausgesuchte Dramaturgie mit tollen Aussichten, schönen Waldbildern, Gewässern, Felsstrukturen, gepflegten Rast- und Ruheplätzen, kulturhistorischen Kleinoden und vielen anderen Abwechslungen machen die Wanderung auf Premium-Wanderwegen zu einem besonderen Vergnügen.

 

Sicherheitshinweise

Vorsicht! Bei Nässe sind die Holzbrücken in der Lochbachklamm rutschig.

Anfahrt

Wanderparkplatz Wallenstein:

Am Ebig, 34593 Knüllwald-Wallenstein, gegenüber dem DGH.

Wanderparkplatz Hülsa:

Spitzenweg 7, 34576 Homberg (Efze) - Hülsa, Parkplatz am Bewegungsbad.

Wanderparkplatz Kankowski Hütte:

Im Wald gelegen, an der Kreisstraße K 37 zwischen den Ortsteilen

34576 Homberg (Efze) Rückersfeld und Hülsa, gegenüber der Kankowski Hütte.

Parken

WANDERPARKPLATZ WALLENSTEIN DORFGEMEINSCHAFTSHAUS

Öffentliche Verkehrsmittel

NVV: Fahrplanauskunft

Streckenbeschilderung

 

 

Wegbelag

  • Asphalt (10%)
  • Schotter (20%)
  • Wanderweg (70%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.