Ost-Route 2 - Etappe Hessisch Lichtenau - Bad Sooden-Allendorf

Auf einen Blick

  • Start: Hessisch Lichtenau, Marktplatz
  • Ziel: Bad Soden Allendorf, Zentrum

Beste Jahreszeit

Ostroute - Etappe Hessisch Lichtenau - Bad Sooden Allendorf

Überwiegend eben und bergab durchs Gelstertal zum Werratal-Radweg. Gut ausgebaute und beschilderte Radfernwege, wegen einer stärker befahrenen 
Hauptstraßen bedingt familientauglich

 
Schwierigkeitsgrad:    ★★☆☆
Wegequalität:             ★★★☆
Beschilderung:           ★★★☆    
 
 Hinter Hessisch Lichtenau schlängelt sich der Weg am Hohen Meißner vorbei durch das beschauliche Gelstertal bis er bei Witzenhausen auf den Werra-Radweg stößt. Weithin bekannt ist die Region um Witzenhausen für seine Kirschen und wird während der Kirschblütenzeit von abertausenden Touristen besucht.
 
Von Witzenhausen aus schlängelt sich der Weg entlang der Werra nach Bad Sooden-Allendorf. Auf dem Weg erblickt man von Werleshausen aus die Burg Ludwigstein bevor man nach Bad Sooden-Allendorf kommt.
 
Salz und Sole bestimmen seit Jahrhunderten die Geschichte der Stadt. Heute nutzt man die Naturkraft der Sole als Heilmittel. In Bad Soden befindet sich ein beeindruckendes Gradierwerk. Auf der anderen Werraseite säumen alte Fachwerkhäuser die Straße. Von der alten Werrabrücke hat man einen besonders schönen Blick auf die alten Fischerhäuser am Ufer.

******************************

Dienstleistung und Service vor Ort

Fahrradtransfere:

Ausgewählte Buslinien des Nordhessischen Verkehrsverbunds (NVV) fahren im Frau-Holle-Land von 1. April bis 31. Oktober mit Fahrradträger. Dieser bietet Platz für maximal 5 Fahrräder:
 
VGW-170: Eschwege–Wanfried–Creuzburg–Eisenach
200: Hessisch Lichtenau–Waldkappel–Eschwege
 220: Witzenhausen-Bad Sooden-Allendorf- Eschwege
290: Hessisch Lichtenau–Hoher Meißner–Eschwege
 
Für Transfers von Gruppen bietet Frölich-Reisen zwei verschiedene Fahrradanhänger mit Platz für je 7 bzw. 33 Fahrräder ab 50 bzw. 100 € pro Tag zzgl. anfallender Buskosten. Auch der Transport von E-Bikes ist damit problemlos und sicher möglich.
 
Transfere für Kleingruppen und einen Leihanhänger für 13 Räder bietet die BikeStation Eschwege an.


Witzenhausen

Fahrrad-Reparatur-Stationen:

Rad-Geber, Ermschwerder Str. 41, Tel. 05542 73184
Excellent Bikes, Mündener Str. 45, Tel. 05542 933314
Radhaus, Steinstr. 19, Tel. 05542 5018750, Mo. u. Fr. Nachmittag geöffnet!

Schlauomat:
Fahrradgeschäft Rad-Geber, Hinter dem Deich 1, Tel.: 05542 73184

Fahrradboxen:
5 Fahrradboxen am Fußgängertunnel Kniegasse/Brückenstraße (Nähe Werra),
Schlüssel im Eiscafé Fain, Brückenstraße 15

Geführte Radwanderungen: Samstags von Mai – September 14.00 – 17.00 Uhr, Anmeldung Tourist Info BSA 05652 95870, Treffpunkt Radlertreff Rosenstr. 9A





Bad Sooden-Allendorf

Fahrradverleih
Axt, Königsberger Str. 15, Tel. 05652 4416 oder 4800
Eichenberg GmbH, Am Haintor 12, Tel. 05652 2900

Fahrrad-Reperatur-Stationen:
Zweiradhaus-Schülbe, Eschweger Landstr. 5, Tel. 05652 928977








Auto-Route der Deutschen Märchenstraße
Diese Tour

Entlang der Strecke

Burg Ludwigstein

Witzenhausen

Diebesturm

Witzenhausen

Gradierwerk

Bad Sooden-Allendorf

Märchenlaternenweg

Bad Sooden-Allendorf

Salzmuseum

Bad Sooden-Allendorf

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Fahrradtauglich
  • Kulturell interessant
  • Einkehrmöglichkeit
  • Unterkunftsmöglichkeit

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.