Sommersonnenwende am Hohen Meißner

Today

Short facts

  • Hessisch Lichtenau
  • 22.06.2024
  • 19:00 - 21:00

Der Hohe Meißner, der Hausberg von Frau Holle, ist der ideale Ort, um die Geschichten dieser Sagenfigur und ihrem „magischen Jahr“ hervorzuholen.

Am 21. Juni steht die Sonne am höchsten und läutet bei uns den astronomischen Sommeranfang ein. Gleichzeitig sind es der längste Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. Der Hohe Meißner, der Hausberg von Frau Holle, ist der ideale Ort, um die Geschichten dieser Sagenfigur und ihrem „magischen Jahr“ hervorzuholen. Lauschen Sie Silvia Schaaf-Dormeier, wenn sie von den alten Bräuchen und Riten erzählt.

Streckenlänge ca. 3 km mit Steigung. 
Bitte bringen Sie eine Taschenlampe mit!
Die Führung ist für Erwachsenen gedacht und für Kinder unter 14 J. nicht geeignet.

General information

General Information
  • Registration required
  • Open Air
Price info

- pro Person - bar vor Ort: 6.5 €

 

Directions

Frau-Holle-Teich (Hoher Meißner) - Parkplatz Frau-Holle-Teich an der L3242, 37290 Meißner

Achtung dauerhafte Straßensperrung am Schwalbenthal. Der P ist nur über Berkatal-Frankenhain, BSA-Kammerbach oder Großalmerode -Weißenbach erreichbar.


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.