© Guy_Bildarchiv der Stadt Verden

Panoramablick auf die Stadtsilhouette

Auf einen Blick

  • Verden (Aller)
  • Für Kinder

Bei klarer Sicht haben Sie hier einen wunderschönen Blick auf die Verdener Stadtsilhouette.

Hier lohnt es sich, einfach mal den Blick schweifen zu lassen! Am Panoramablick hat man wahrscheinlich den schönsten Blick auf die Dom- und Reiterstadt Verden.

Der Dom St. Maria und Cäcilia, ein weithin sichtbares Wahrzeichen der Stadt, nimmt in der Stadtsilhouette eine eine bedeutende Rolle ein. Doch auch die anderen Türme der Stadt, wie die Kirchtürme der St. Andreaskirche, der St. Johaniskirche oder der weiße Rathausturm sind charakteristisch für die Stadtsilhouette. Durch die vorhandenen Informationstafeln lassen sich die Türme leicht den entsprechenden Gebäuden zuordnen. Zudem wird die Herkunft des Namen der Stadt Verden erklärt.

Weitere Infotafeln informieren über das ökologische Netz "Natura 2000" sowie über die Allerniederung mit ihren Pflanzen, Tieren und dem Hochwasser. Im Zuge des Hochwassers breitet sich der auf dem Foto sichtbare alte Allerarm oft weit über die Allerwiesen aus, ein 

Stadt Verden (Aller)

Klusdamm

27283 Verden (Aller)

Deutschland


Tel.: +49 4231 / 12-0

E-Mail:

Webseite: www.verden.de

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Individualgäste
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
Fremdsprachen
  • Deutsch
Anreise

Anreise mit dem Auto:

Verlassen Sie die A27 an der Ausfahrt Verden-Nord, folgen Sie der B215 Richtung Innenstadt und verlassen Sie den Kreisel an der ersten Ausfahrt. An der Kreuzung fahren Sie links auf den Klusdamm. Auf der rechten Straßenseite befinden sich Parkplätze, von denen Sie den Panoramablick in wenigen Gehminuten, dem Klusdamm weiterhin folgend, erreichen.

 

Vom Bahnhof:

Sie erreichen den Panoramablick vom Bahnhof in ca. 15 Gehminuten. Folgen Sie zunächst der Fußgängerbeschilderung Richtung Fußgängerzone und biegen Sie von der Großen Straße in die Brückstraße. Wenn Sie die Südbrücke überquert haben, befindet sich der Panoramablick auf der linken Seite.

 

Mit dem Bus:

Von der Bushaltestelle "Hönisch Groß Hutberger Straße" überqueren Sie d die Kreuzung und folgen der Straße Klusdamm bis zum Panoramablick auf der rechten Seite.


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.