Kultursommer Schloss Schwöbber

In 53 Tagen

Auf einen Blick

  • Aerzen
  • 15. – 17.08.2024Terminübersicht
  • 20:00
  • Für Erwachsene

Open-Air-Festival mit Swing, Klassik, Jazz im illuminierten Schlosshof

15. August:
Den Auftakt des dreitägigen Kultursommer-Programms macht am 15. August 2024 um 20 Uhr Dennis Durant aus Hamburg mit seinem erfolgreichen Soloprogramm „Swing your Soul“. Er spannt darin einen Bogen von Frank Sinatra bis Michael Bublé und von Sammy Davis Jr. bis Dean Martin. Gemeinsam mit seiner Sound-Box und dem Saxophonisten Paulo Pereira schenkt Dennis Durant einen unvergesslichen Abend mit
großen Songs, wie „My Way“, „New York, New York“ und Roger Ciceros Hommage an das weibliche Geschlecht, „Frauen regieren die Welt“.

16. August:
Frederic Böhle inszeniert am 16. August 2024 mit dem Ensemble Gutenberg Winds wieder eine „Opera re:told“- Uraufführung, diesmal mit Guiseppe Verdis Oper „Rigoletto“.
Nicht gesungen, sondern im neuen Gewand: Schlicht und einfach mit dem Bläserensemble Gutenberg Winds. Oper auf den Punkt gebracht, Oper für alle. Eine fesselnde Geschichte, gepaart mit wundervoller Musik.Mehr braucht es nicht.

17. August:
Als krönendes Highlight auf der Open-Air-Bühne dann am 17. August 2024 die „Weltstars des Jazz“: Der schwedische Posaunist Nils Landgren gemeinsam mit dem Trio des Weltklasse-Drummers Wolfgang Haffner. Den beiden Weltstars an Posaune und Schlagzeug stehen der Pianist Simon Oslender und der Bassist Thomas Stieger in nichts nach. Zusammen haben sie nicht ohne Grund schon weltweit auf der Bühne gestanden.

Termine im Überblick

August 2024

Allgemeine Informationen

Eignung
  • Zielgruppe Erwachsene
  • für Individualgäste
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kartenvorverkauf
Preisinformationen

15.08.2024 "Swing your Soul" mit Dennis Durant ab € 33,55

16.08.2024 Opera re:told - Rigoletto ab € 52,25

17.08.2024 Wolfgang Haffner Trio feat. Nils Landgren ab € 58,85

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.