Gastgeber

Vom „Klausenhof“ im Eichsfeld und der „Märchenschmiede“ in Morschen über familiäre Land- und einzigartige Burghotels bis zu modernen Fünf-Sterne-Häusern laden ungezählte Gastgeber entlang der Route zum Ankommen ein.

Ein paar ausgewählte unter ihnen sind Partnerhotels der Deutschen Märchenstraße. Logieren Sie dort und entdecken Märchenhaftes: Hier ein Märchenbuch auf dem Nachttisch, dort ein romantisches Turmzimmer, Auszüge aus dem Wörterbuch der Brüder Grimm, eine Froschtorte oder Speisen aus dem Kochbuch der Lotte Grimm – und immer Informationen und Materialien zu unserem sagenhaften Reiseweg.

Bei einer Reise an der Deutschen Märchenstraße ist der Aufenthalt in einem der Partnerhotels wie die Sahne auf dem Kuchen – gewissermaßen die Krönung.

Möchten Sie den Kuchen lieber pur genießen, sind Ihnen die Tourist-Informationen und Internetseiten unserer Orte und Regionen gerne zu Diensten.

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 30. November 2020 untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/uebersicht-zu-behoerdlichen-massnahmen.html.
Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.