Helsa

Helsa ist eine Gemeinde mit 4 Ortsteilen, die im Lossetal zwischen Helsa ist eine Gemeinde mit 4 Ortsteilen, die im Tal zwischen Söhre/Kaufunger Stiftswald und dem Geo-Naturpark Frau-Holle-Land eingebettet ist. Die wechselhafte Geschichte in den kleinen Dörfern prägen die gut erhaltenen Fachwerkhäuser mit den dazugehörigen Kirchengebäuden

Helsa für Märchenfreunde
Märchenhafte Wege bringen den Wanderer zu den einzelnen Orten mit ihren besonderen Charakteren.
In Helsa lädt der „Rumpelstilzchen-Brunnen“ nahe am alten und nun neu renovierten Gasthaus „König von Preußen“ zum Verweilen ein. Dort erkennt man die Bedeutung der Mühlen im Lossetal, von denen eine heute Strom erzeugt und die andere noch heute die Innenausstattung des alten Müllerhandwerks der 30er Jahre behütet.
Helsa erinnert mit seinem Mertenjäger-Brunnen und Mertenjägerhaus an die alte Sage der gestohlenen Glocke.

Helsa für Urlauber und Ausflügler
Der Ortsteil Wickenrode hält alte Bergmannstraditionen wach und hat sich durch das Glasbläserhandwerk einen Namen gemacht. Der Geo-Eco-Pfad weist darauf hin.
Am Honighof spürt man die alten Sagen und Geschichten. Im Winter kommt der Skifahrer am Schlepplift auf seine Kosten.Der aktive Geschichtsverein mit seinem Archiv kann über jeden Ortsteil mit seinen wechselnden Ausstellungen berichten.
Im Ortsteil Eschenstruth begegnet man der Handwebstube und auch dem Gimpel oder Dompfaff, oder wie er hier heißt, dem Blutfink. An der Most-Mühle vorbei kommt man zur Siedlung Waldhof, die als Wohnsiedlung für zwangsverpflichtete Frauen und Mädchen gebaut wurde und heute eine Vorzeigesiedlung darstellt. Der Themenweg Hirschhagen hat hier einen Ausgangspunkt mit vielen Hinweisen auf die Zeit des 2. Weltkrieges.
Der kleinste Ortsteil St. Ottilien erinnert mit seiner Hugenottenkirche an den typischen Aufbau der Häuser im Dorf. Der Wanderweg der Waldenser ist an das Hugenottendorf ebenso angeschlossen, wie der Premiumweg 22.
Nicht nur die Hugenottenkirche bietet eine Besonderheit, auch der eigenständige Kirchturm in Helsa oder der romanische Kirchturm in Eschenstruth.

In Helsa suchen, finden, entdecken

Veranstaltungen & Führungen

Gerne empfehlen wir den Besuch der hier gezeigten Veranstaltungen.
Bei Fragen oder Unstimmigkeiten wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Veranstalter.

Helsaer Geschichtssplitter

Tief im Wald wird an den Heimatdichter durch den Lewalter-Brunnen gedacht.

Anreise planen

Ich reise 
von 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.