Stellplatz Bovenden "Vor dem Tore"

Auf einen Blick

  • Bovenden

Es erwartet Sie ein ruhiger und beleuchteter Wohnmobilstellplatz am Randes des Ortskerns

Der Wohnmobilstellplatz mit 4 Stellplätzen wurde im März 2020 eröffnet und entspricht den neuesten Anforderungen.

In der Mitte Deutschlands ist hier sowohl ein angenehmer Pausenstopp auf einer Nord-Süd Reise auf der Autobahn A 7, wie auch ein mehrtägiger Aufenthalt in unmittelbarer Nähe zur Universitätsstadt Göttingen, möglich. Fahrradausflüge auf dem Leine-Radwanderweg und Wanderungen auf den umliegenden Wanderwegen sind hier ein besonderes Erlebnis.

Größe und Ausstattung

4 Stellplätze verfügen über eine Stromversorgungsanlage mit vier Steckdosen, einer Versorgungseinrichtung für Frischwasser und einem kostenlosen „Kaffeespender“.
Die Entsorgungsmöglichkeit für Toilettenkassetten und die Möglichkeit des Ablassens für Grauwasser (Duschwasser) ist eingerichtet. 
Sie entsprechen damit den modernen Anforderungen der Wohnmobilfahrer. 

Entfernungen

zum Ortszentrum ca. 850 m, hier finden Sie Bäcker, Schlachter, Lebensmittelgeschäfte, Cafés sowie Restaurants
zum in den Monaten Mai bis September geöffneten Freibades Reyershausen 4 km

Amt für Allgemeine Verwaltung und Bürgerservice

Vor dem Tore

37120 Bovenden

Deutschland


Tel.: +49 551 / 8201-163

E-Mail:

Webseite: www.bovenden.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Der Wohnmobilstellplatz ist ganzjährig mit Ausnahme in der Zeit des 1. Wochenendes im Oktober (Donnerstag bis Dienstag) geöffnet.
Es handelt sich um einen Aufenthalt ohne Anmeldung und Rezeption.
Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Abstandsregelung
  • Aushang Hinweisschilder
Preisinformationen

Benutzungsentgelte Wohnmobilstellplatz pro Nacht: 8,00 Euro

- Wasserverbrauch (100 l): 1,00 Euro

- Stromverbrauch (2 kw/h ca. 8 Stunden): 1,00 Euro

 

Ein Platzwart sucht die Stellplätze täglich um 08:00 Uhr auf und kassiert die Platzmiete. Er steht lhnen auch für Fragen selbstverständlich zur Verfügung.

Sollten Sie den Platz früher verlassen oder den Platzwart nicht antreffen, benutzen Sie bitte die Briefumschläge in der Box bei der Elektrosäule und legen die Platzmiete in den Briefkasten ab.

 

 

Anreise

Der Stellplatz ist mit dem Auto aus Richtung Süden von der Autobahnabfahrt Göttingen der A 7 über die B 3 und aus Richtung Norden von der Autobahnabfahrt Nörten-Hardenberg der Autobahn A 7 über die B 3 zu erreichen.

Weitere Infos

Oberhalb des Flecken Bovenden erhebt sich die mächtige Burg Plesse.

Erstmalige Erwähnung 1015. Vom gewaltigen Bergfried der Burganlage hat man einen herrlichen Blick über das weite Leinetal, den Solling und den Harz. Ferner lädt die Burgschänke Plesse mit gutbürgerlicher Küche, Restaurantbetrieb im Rittersaal und Gewölbekeller sowie im Biergarten auf dem Burghof zum Besuch ein.


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.