© Deutsche Märchenstraße

Wilhelm Busch Land Wiedensahl

Auf einen Blick

  • Wiedensahl

Komm mit aufs Wilhelm Busch Land!

Geburtsort von Wilhelm Busch. Tauchen Sie ein in die Bildergeschichten, Bücher und Gemälde des Künstlers im Geburtshaus mit Bibliothek sowie im Museum im alten Pfarrhaus. 

Eingebettet zwischen Feldern, Wald und Pferdekoppeln, dort wo das Land weit und der Himmel hoch ist, liegt das Dorf Wiedensahl. Hier wurde Wilhelm Busch am 15. April 1832 als ältestes von sieben Kindern geboren. Von hier zog er als Junge in die Welt und kehrte als Künstler, Dichter und Denker zurück. Gut 40 Jahre seines Lebens verbrachte er in der Geborgenheit seines Heimatdorfs. Wiedensahl war ihm der wichtigste Rückzugs- und Inspirationsort. So ist das Dorf auch das zu Hause von Max und Moritz, der Frommen Helene, des Affen Fipps und all der Bildergeschichten. Die Spur von Wilhelm Busch beginnt in seinem Geburtshaus. Ebenfalls Wohnstätte war das malerische Alte Pfarrhaus. Historische Handwerke und der Alltag der Dorfbewohner werden ebenso authentisch wie zeitgemäß präsentiert. 
Am Eingang zum Alten Pfarrhaus begrüßt der Künstler die Besucher in Form eines eindrucksvollen Denkmals. Gesäumt wird die Museumsmeile von originellen Scherenschnitten, die zum phantasieren und Geschichten erzählen einladen. Weitere Attraktionen rund um Busch sind Witwe Bolte’s Hühnerwiese und das Zollstockmuseum. 

Begibt man sich auf den beschilderten Dorfspaziergang, so kann man weiter in Busch sein umfangreiches Werk eintauchen. Durch die nähere Umgebung Wiedensahls schlängelt sich die mit Skizzen- und Bildtafeln versehene Route „Auf den Spuren von Wilhelm Busch“, die sich wunderbar per Fahrrad oder Planwagen (nach Anmeldung) erkunden lässt.
Ausgewählte gastronomische Angebote laden herzlich dazu ein die Erlebnisse Revue passieren zu lassen und ein wenig zu verweilen.

Zitat: So gut wie alle meine Sachen sind in der Stille von Wiedensahl entstanden. – Wilhelm Busch, 1902 in einem Brief an den Journalisten Paul Block


Hauptstraße 68 a

31719 Wiedensahl

Deutschland


Tel.: +49 5726 / 388

E-Mail:

Webseite: www.wilhelm-busch-land.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
November, Dezember: Mittwoch bis Sonntag 12 – 16 Uhr
Januar, Februar: Samstag, Sonntag 12 - 16 Uhr, Neujahr geöffnet
März bis Oktober: Mittwoch bis Sonntag sowie an Feiertagen 11 - 17 Uhr
Ruhetage

Montag, Dienstag


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.