„Offene Stadtführungen“ des Stadtgeschichtlichen Arbeitskreises in Treysa

In 11 Tagen

Auf einen Blick

Im 8. Jahrhundert fand das in „treise“ existierende hersfeldisches Klostergut seine erste Erwähnung. Wann die Erbauung des Wahrzeichens Treysa‘s, die Totenkirche, die Verteilung der Stadtrechte und vieles mehr war, erfahren Sie ausführlich von den Gästebegleiterinnen und Gästebegleitern Anmeldung bis jeweils Freitags 15:00 Uhr vor dem Termin unter Telefon 06691 - 9156601

Themen:

  • So. 07. April 2024 Klassische Stadtführung  (Christa Neuwirth)
  • So. 05. Mai 2024 Die Straßennamen in der Altstadt von Treysa: "Warum heißt die Hundsgasse Hundsgasse?" (Inge Eva Schneider-Scholz)
  • So. 02. Juni 2024 Klassische Stadtführung (Christa Neuwirth)
  • So. 07. Juli 2024 Klassische Stadtführung (Florian Kriesten)
  • So. 04. August 2024 Klassische Stadtführung (Christa Neuwirth)
  • So. 01. September 2024 Klassische Stadtführung (Florian Kriesten)
  • So. 06. Oktober 2024 Klassische Stadtführung (Florian Kriesten)

Termine im Überblick

Mai 2024
Juni 2024
Juli 2024
August 2024
September 2024
Oktober 2024

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
Preisinformationen

- Erwachsene: 5 €

- Kinder: 2.5 €

 

Anreise

Veranstaltungsort Info:

Treffpunkt:

Am Marktplatz, Johannisbrunnen, 34613 Schwalmstadt-TreysaVeranstalter Info:

schwalmstadt.de/freize...


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.