Heilbad Heiligenstadt – die Kurstadt in der grünen Mitte Deutschlands

Entdecken Sie eine faszinierende  Gesundheits- und Urlaubsregion direkt am Mittelpunkt Deutschlands – gelegen an der Deutschen Märchenstraße – am Grünen Band, im Schnittpunkt von Thüringen, Hessen und Niedersachsen. Heiligenstadt ist die historische Hauptstadt des Eichsfeldes und vereint alles, was diesen Landstrich so besonders macht: geschichtliches Brauchtum, Bauwerke aus unterschiedlichen Stilepochen in einem schönen Kleinstadtbild und eine herrlich hügelige Umgebung. Tauchen Sie ein in Geschichte, Kunst und Kultur der Stadt und lassen Sie sich verzaubern vom Reiz vergangener Zeiten.

Heilbad Heiligenstadt für Märchenfreunde
Hier trafen sich im April 1838 die Brüder Grimm zur letzten Besprechung vor Beginn der Arbeiten am Deutschen Wörterbuch. Heilbad Heiligenstadt hat ein Herz für Kinder. Ein liebevoll gestalteter Märchenpark, eingebettet in eine zauberhafte Landschaft am nördlichen Rand der Stadt, unmittelbar am Vitalpark gelegen, lässt Kinderherzen höher schlagen. Begegnet den Märchenfiguren der Brüder Grimm und begebt Euch auf eine abenteuerliche Reise durch die Welt der Märchen. Ein Kindergerechtes Tretbecken und eine Gradieranlage laden auch Erwachsene zur Erholung und Entspannung ein. Gesundheit, die Spaß macht! Jährlich am 1. Sonntag im Juli wird das große Märchenparkfest gefeiert, dann dreht sich alles um die Märchenfiguren und ihre Geschichten. Auf und Abseits der Bühne erwartet die Gäste an diesem Sonntag ein buntes Programm.
In den Mauern der historischen Altstadt sind märchenhafte Plätze aufzuspüren und nicht unweit der Stadt, westlicher Richtung, könnt Ihr zwischen natürlichen Sandsteinfelsen das Reich der Zwerge bestaunen.

Heiligenstadt für Urlauber und Ausflügler
Heilbad Heiligenstadt hat viele Möglichkeiten Ihren Besuch (er)lebnswert zu machen. Für jedermann ist etwas dabei: Sie können sich dank eines reichen Kur- und Wellnessangebotes entspannen, bei einem Rundgang durch unsere historische Altstadt viel Interessantes erfahren und in einem der schönen Cafés die Seele baumeln lassen. Landschaftlich sehr reizvoll gelegen, bietet Ihnen der Heiligenstädter Stadtwald beste Voraussetzungen für ausgedehnte Wanderungen in die waldreiche Umgebung. Genießen Sie schöne Ausblicke auf Ihren Wandertouren am Mittelpunkt Deutschlands, ob auf Pilgerpfaden, zur Teufelskanzel oder auf dem Naturparkweg „Leine-Werra“, vorbei an märchenhaften Burgen auf Bergeshöhen und ehemaligen Klöstern in stillen Waldtälern. Mit zahlreichen zertifizierten und mit dem Prädikat „traumtour“ ausgezeichneten Routen lässt das ausgedehnte Wanderwegenetz im Eichsfeld keine Wünsche offen. Mittendrin, im grünen Herzen Deutschlands, erleben, ausspannen, durchatmen – einfach herrlich!

Veranstaltungen & Führungen

Gerne empfehlen wir den Besuch der hier gezeigten Veranstaltungen.
Bei Fragen oder Unstimmigkeiten wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Veranstalter.

Heiligenstadt Geschichtssplitter

Das über tausend Jahre alte Heilbad Heiligenstadt ist eine äußerst freundliche Schönheit und kann aus diesem Grund eine Reihe berühmter Bewohner und Gäste aufzählen: Theodor Storm, der Bildschnitzer Tilman Riemenschneider, Heinrich Heine und die Brüder Grimm haben hier ihre Spuren hinterlassen.
Nehmen Sie den Dichter Theodor Storm beim Wort: „Kommen Sie nur einmal her, es ist in der Tat hier reizend zu leben“. An dieser Stormschen Einschätzung hat sich bis heute nichts geändert.

Anreise planen

Ich reise 
von 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.