© Stadt Gelnhausen

Geburtshaus Grimmelshausen

Auf einen Blick

  • Gelnhausen

Hier erblickte der wohl bedeutendste Schriftsteller des 17 Jhd. das Licht der Welt.

Auf den Spuren von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen - hier erblickte der wohl bedeutendste Schriftsteller des 17 Jhd. das Licht der Welt.
An einer  recht steilen, kopfsteingepflasterten Straße, die direkt auf den Untermarkt Gelnhausens führt, liegt das Geburtshaus des Dichters Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen (1621 o. 22–1676).  

Er ist der berühmteste deutsche Erzähler des 17. Jahrhunderts und wurde vor allem für sein wortgewaltiges Werk „Der abentheurliche Simplicissimus Teutsch“ weltweit bekannt.

Schmidtgasse 12

63571 Gelnhausen

Deutschland


Webseite: www.gelnhausen.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Nur von Außen zu besichtigen.
Eignung
  • für Individualgäste
Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel:

Gelnhausen ist per Bus und Bahn gut zu erreichen. Der Bahnhof liegt an der Linie 50/51 zwischen Frankfurt und Fulda. Hier hält auch die Linie 46 der Hessischen Landesbahn ab/bis Gießen.

 

Auto:

Mit dem Auto erreichen Sie Gelnhausen über die direkte Autobahnanbindung an die A66.

Es gibt eine Vielzahl an öffentlichen Parkplätzen, von denen das Geburtshaus Grimmelshausen in 5-10 min. fußläufig erreichbar ist.


Was möchten Sie als nächstes tun?