© Deutsche Märchenstraße

Landgrafenschloss Marburg

Auf einen Blick

  • Marburg
  • Für Kinder

Ein Besuch des Museums für Kulturgeschichte bietet ein besonderes geschichtsträchtiges Erlebnis

Ein Besuch des Museums für Kulturgeschichte der Philipps-Universität Marburg bietet neben der Begegnung mit zahlreichen Objekten der Kulturgeschichte einen Rundgang durch besondere, geschichtsträchtige Räume des Schlosses.
Der prächtige Fürstensaal gilt als einer der schönsten weltlichen Säle der Gotik in Deutschland; die 1288 geweihte Schlosskapelle besticht durch ihre mittelalterlichen Fresken sowie die vielfarbige Raumgestaltung. In drei Etagen des Wilhelmsbaus sind Dauerausstellungen zu den Themen „Kirchliche Kunst“, „Landesherrschaft“ und „Bürgerliches Wohnen“ eingerichtet. Im Landgrafenschloss Marburg fanden wichtige historische Ereignisse statt, beispielsweise 1529 das Marburger Religionsgespräch zwischen Martin Luther, Ulrich Zwingli und anderen Reformatoren. Seit 1981 entwickelt sich das Schloss als Museum zum Ort kultureller Bildung.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Das Landgrafenschloss öffnet voraussichtlich am 4. Juli 2020 mit einem kleineren Rundgang vom Fürstensaal zur Kapelle wieder. Das kulturhistorische Museum im Wilhelmsbau bleibt vorerst noch geschlossen.
Reguläre Öffnungszeiten:
April - Oktober: Di - So 10 Uhr - 18 Uhr
November - März: 10 - 16 Uhr
Sonderregelung der Ruhetage an und nach Feiertagen
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (3-6 Jahre)
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Fremdsprachen
  • Deutsch
Ruhetage

Montag

Preisinformationen

Eintrittspreise

regulär 5 EUR

 

ermäßigt 3 EUR

für Studierende anderer Hochschulen

Auszubildende

Gruppen ab 15 Personen

Senioren ab dem 65. Lebensjahr

Schwerbehinderte (ab 50%)

Teilnehmer an Freiwilligendiensten

Erwerbslose und Sozialhilfeempfänger

freier Eintritt

 

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Studierende der Philipps-Universität Marburg

Mitglieder des Vereins Freunde des Museums für Kunst und Kulturgeschichte Marburg e. V.

Mitglieder des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde e.V.

eingetragene Begleitperson für Schwerbehinderte (ab 50 %)

Kombiticket für das Kunstmuseum Marburg und das Museum für Kulturgeschichte im Landgrafenschloss: 7 EUR regulär, 5 EUR ermäßigt

 

Hinweis: Für Gruppen ist eine Anmeldung unter folgender Nummer erforderlich

06421 2822355

 

Anreise

Schloss 1, 35037 Marburg

Anfahrt mit ÖPNV Bus Nr. 10, Richtung Schloss


Was möchten Sie als nächstes tun?