© Norman Krüger

"Taller Bergrunde"

Auf einen Blick

  • Start: Taller Straße, Parkplatz in der Dorfmitte
  • Ziel: Taller Straße, Parkplatz in der Dorfmitte
  • schwer
  • 6,98 km
  • 2 Std. 15 Min.
  • 217 m
  • 324 m
  • 198 m
  • 80 / 100
  • 80 / 100
  • GPX herunterladen

Beste Jahreszeit

Zertifizierte Entdeckertour: "Taller Bergrunde" - aktive Runde um das Bergdörfchen Talle

Die Taller Bergrunde ist eine Tour für sportliche Wanderer, die Lust auf abwechslungsreiche Landschaften mit wundervollen Ausblicken haben. Teils auf naturnahen Wegen und verschlungenen Pfaden geht es in Osterhagen querwaldein, weiter über den Albernberg und durch Niederntalle. Am Taller Wichtel besteht die einmalige Gelegenheit, von einem Standpunkt aus sowohl das Hermannsdenkmal als auch die Porta Westfalica mit dem Kaiser Wilhelm Denkmal zu sehen. Eine Sitzgruppe und Infotafel laden zu einer kleinen Pause ein.
Talle macht sich auch als Märchendorf einen Namen: ob lebensgroßer gestiefelter Kater am Buswendeplatz, ein aus Stein gehauener Froschkönig am Dorfbrunnen
oder liebevoll gestaltete Märchenfliesen am Dorfgemeinschaftshaus – in Talle und auf der Taller Bergrunde gibt es viel zu sehen.

Auto-Route der Deutschen Märchenstraße
Diese Tour

Entlang der Strecke

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Familienfreundlich
  • Kulturell interessant
  • Rundweg
  • Beschilderung
  • Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Ausrüstung

festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Rucksackverpflegung

Tipp des Autors

Lohnenswerter Abstecher in den Ort - im neugestalteten Berggarten der Petruskirche gibt es als Erlebnis- und Besinnungsort viel zu entdecken.

Anfahrt

Von der Autobahn A2 ist Talle innerhalb von 15 Minuten erreichbar.

Aus Richtung Dortmund: Abfahrt Vlotho-West Richtung Vlotho-West/Kalletal/Löhne

Aus Richtung Hannover: Abfahrt Bad Eilsen - über Rinteln

Aus Richtung Bielefeld: über Ostwestfalenstraße, dann über Retzen, Papenhausen, Kirchheide, Talle

Aus Richtung Detmold: die B238 über Lemgo

Aus Richtung Hameln: über die L432, über Extertal, Lüdenhausen, Bavenhausen

Parken

Dorfplatz Talle (Taller Straße)

Öffentliche Verkehrsmittel

Zu dem Hauptort Hohenhausen der Gemeinde Kalletal sowie nach Lemgo bestehen Busverbindungen.

Die nächsten Bahnstationen befinden sich in Bielefeld, Herford, Lemgo und Rinteln.

Karten

Wanderkarte NRW: Nordlippisches Bergland

Kalletaler Wanderkarte

Streckenbeschilderung

weißer Kirchturm in Landschaft auf rotem Grund

Weitere Informationen

Wegbelag

  • Straße (1%)
  • Asphalt (19%)
  • Schotter (28%)
  • Wanderweg (53%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.