Historische Altstadt von Hann. Münden

Auf einen Blick

  • Hann. Münden
  • Für Kinder

Fachwerk- und Dreiflüssestadt Hann. Münden im Weserbergland.

Fachwerkjuwel im Weserbergland

Prachtvolle Bauten dicht an dicht. Stimmungsvolle Gassen. Imposante Fachwerkgebäude. So erleben Besucher die mittelalterliche Fachwerkstadt Hann. Münden im Weserbergland noch heute. Die zwischen 1155 und 1183 gegründete Stadt gelangte durch das von Herzog Otto I. von Braunschweig 1247 verliehene „Stapelrecht“ schnell zu Wohlstand und Reichtum. Der besondere Reichtum an Fachwerkformen und -stilen geht auf diese Zeit zurück. Dank intensiver Sanierungsbemühungen zählt Hann. Münden heute zu einer Fachwerkstadt von europäischem Rang.

Bummeln Sie durch stimmungsvolle Gassen und Straßen, entdecken Sie prachtvolle Fachwerkbauten mit ihren Inschriften, Erkern, historischen Türen und Portalen. Kehren Sie ein in urige Lokale oder folgen Sie einem der geführten Stadtrundgänge. Geschichte wird in Hann. Münden erlebbar. Die Vielfalt und das geschlossene Fachwerkbild der Altstadt werden Sie begeistern.

Lotzestraße 2

34346 Hann. Münden

Deutschland


Tel.: +49 5541 / 75313

Fax: +49 5541 / 75404

E-Mail:

Webseite: hann.muenden-erlebnisregion.de

Allgemeine Informationen

Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
Fremdsprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Zahlungsmöglichkeiten
  • Eintritt frei
Preisinformationen

frei zugänglich

 

Anreise

Rund um die Altstadt Hann. Mündens verteilt befinden sich ausreichend Parkplätze.

Weitere Infos

Zauberhaft lässt es sich Einkaufen in der Altstadt Hann. Mündens. Viele kleine Fachgeschäfte mit individuellem Angebot, urige Antiquitätenläden und kulinarische Spezialitäten gibt es zu entdecken. In der Altstadt mit ihren malerischen, verwinkelten Gassen und dem einmaligen Fachwerkambiente wird das Bummeln und Einkaufen zu einem echten Vergnügen.


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.