Bad Karlshafen - Barockstadt an der Weser

In der barocken Planstadt Bad Karlshafen und dem mittelalterlichen Helmarshausen verbinden sich einmalige Kultur- und Naturerlebnisse mit den modernen Wellnessangeboten der Weser-Therme.

Bad Karlshafen für Märchenfreunde

Zwischen Bad Karlshafen und Helmarshausen thront die sagenumwobene Krukenburg. Hier soll der Riese Kruko mit seinen Töchtern Saba, Brama und Trendula gelebt haben – zwischen den Schwestern entbrannte nach seinem Tod ein bitterer Streit. Heute hat man vom Bergfied einen weiten Blick über Reinhardswald und Diemeltal. Noch heute bestimmen die romanische Krukenburg, die alten Klostergebäude und Fachwerkhäuser das Stadtbild Helmarshausens. Das Kloster war mit seiner Malschule und Goldschmiedewerkstatt weltberühmt. Hier wurde das einzigartige Evangeliar Heinrich des Löwen geschaffen. Im Museum im Alten Rathaus ist eine Faksimile-Ausgabe mit ihren herrlich gestalteten Seiten zu besichtigen. Eine Ausstellung zur Buchmalerei im Mittelalter ergänzt die Präsentation.

Die Klarheit der weißen Häuser-Karrees beiderseits des Hafenbeckens, das Rathaus mit Glockenspiel und die ehemalige Posthalterei von Thurn und Taxis prägen das unverwechselbare Gesicht Bad Karlshafens. Hier lebte einst in der Weserstr. 19, einer der Grimm Brüder, heute finden Sie hier die Tourist Information. 1699 von Landgraf Carl zu Hessen erbaut, sollten die Zölle in Hann. Münden umgangen und ein Kanal bis nach Kassel erbaut werden. Hierzu gründete er die Stadt mit ihrem Stadthafen als Umschlagplatz.

Bad Karlshafen für Urlauber und Ausflügler

Sportaktivitäten: Spaß und Sport in der Natur werden Ihnen geboten: Laufen, Wandern, Nordic-Walking, Mountainbike, Rad fahren, Angeln, Kanu, Reiten.

Entspannen: Das bietet Ihnen die Weser-Therme direkt am Flussufer. Aus Hessens salzhaltigster Thermalsolequelle gespeist, hat das Wasser einen Solegehalt von 23 Prozent und ist aufgrund des hohen Anteils von Mineralien und Spurenelementen besonders gesundheitsfördernd. Eine große Vielfalt wird Ihnen im Saunaland geboten, incl. der Bootssauna „Jacques Galland“, ein absolutes Highlight.

Veranstaltungen & Führungen

Gerne empfehlen wir den Besuch der hier gezeigten Veranstaltungen.
Bei Fragen oder Unstimmigkeiten wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Veranstalter.

Bad Karlshafener Geschichtssplitter

Bad Karlshafen wurde 1699 von Landgraf Carl zu Hessen gegründet, liegt am Zusammenfluss von Weser und Diemel. Der Landgraf wollte die Nordspitze seiner Landgrafschaft auf dem Wasserweg mit der Hauptstadt Kassel verbinden, um das Stapelrecht in der niedersächsischen Stadt Hann. Münden zu umgehen. Die Hugenotten brachten Handwerksberufe aus ihrer alten Heimat mit, die in Deutschland unbekannt waren, z. B. Strumpfwirker, Handschuhmacher und Hutmacher.

Anreise planen

Ich reise 
von 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.