© Anett Reyer-Günther

Frau-Holle-Brunnen

Auf einen Blick

  • Eschwege
  • Für Kinder

Der Frau-Holle-Brunnen zeigt einige Szenen aus dem Märchen "Frau Holle" der Brüder Grimm.

Der Frau-Holle-Brunnen von Prof. Sauter im Schlossinnenhof zeigt an seinen Außenseiten einige Szenen aus dem Märchen "Frau Holle" der Brüder Grimm.
Dazu ertönt vielleicht gerade das Hupen des Dietemanns vom Schlossturm zur vollen Stunde oder auch das Dietemannlied. Das Schloss ist Verwaltungssitz des Werra-Meißner-Kreises, zuweilen findet eine öffentlich zugängliche Ausstellung im Rittersaal statt.

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • für Kinder (jedes Alter)
Anreise

Der Brunnen steht im Hof des Landgrafenschlosses am Rande der Altstadt Eschweges. Bushaltestelle Schlossplatz. Fußläufig vom Stadtbahnhof Eschwege

Weitere Infos

Was möchten Sie als nächstes tun?