© Hann. Münden Marketing GmbH, Motion Concept

Kloster Bursfelde

Auf einen Blick

  • Hann. Münden
  • Für Kinder

Ehemahliges Benediktinerkloster, romanisches Bauwerk. Kirche täglich von 8.00 - 18.30 geöffnet.

Die Klosterkirche Bursfelde gehört zu der Benediktinerabtei Bursfelde, welche im Jahr 1093 gegründet wurde. Sie liegt direkt an der rechten Weserseite, ca. 19 km von Hann. Münden entfernt.

Im Laufe der Jahre erlebte die Abtei eine wechselvolle Geschichte. 1542 führte die evangelisch gewordene Herzogin Elisabeth von Calenberg-Göttingen eine reformatorische Klostervisitation durch. Mit dem Westfälischen Frieden von 1648 wurde das Kloster endgültig evangelisch. Bis 1672 lebte eine Mönchsgemeinschaft mit ihrem Abt im Kloster, bis es säkularisiert wurde.

Bis heute erhalten sind die romanische Basilika und der Westflügel des Klosters, der 1722 zum Gutshaus umgebaut wurde. Noch heute finden in der Klosterkirche Konzerte wie die Bursfelder Sommerkonzerte des Kulturringes Hann. Münden statt. Die alten Klostermauern verleihen solchen Veranstaltungen immer wieder eine ganz besondere Atmosphäre.

Geistliches Zentrum Kloster Bursfelde

Klosterhof 5

34346 Hann. Münden - Bursfelde

Deutschland


Tel.: +49 5544 / 1688

E-Mail:

Webseite: www.kloster-bursfelde.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
WochentagUhrzeit
Montag - Sonntag
08:00 bis 18:30
Die Klosterkirche ist täglich von 8.00 - 18.30 Uhr geöffnet.
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Senioren geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Fremdsprachen
  • Deutsch
Zahlungsmöglichkeiten
  • Eintritt frei
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
  • Barrierefreier Zugang
Barrierefreiheit
  • Menschen mit Gehbehinderung
  • Rollstuhlfahrer
Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht
Preisinformationen

frei zugänglich

 

Anreise

Das Kloster Bursfelde liegt ca. 19 km nördlich von Hann. Münden direkt an der Weser und dem Weser-Radweg.

Weitere Infos

In der Klosterkirche finden die Sommerkonzerte des Mündener Kulturring e. V. statt. Dem Kloster angeschlossen ist ein Tagungshaus.


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.