© Hann. Münden Marketing GmbH

Weserstein

Auf einen Blick

  • Hannoversch Münden
  • Für Kinder

„Wo Werra sich und Fulda küssen…“

Der geschichtsträchtige Weserstein befindet sich, einige Gehminuten von der Altstadt Hann. Mündens entfernt, auf der Flussinsel Tanzwerder. Er markiert den Zusammenfluss von Fulda und Werra zur Weser. Seine Inschrift mit dem Weserspruch ist weit über die Grenzen Hann. Mündens hinaus bekannt.

Seit 1899 steht der Weserstein am Zusammenfluss der Weser und zählt schon lange zu einer der beliebtesten Sehenswürdigkeit in Hann. Münden.
Gestiftet wurde der 70 Zentner schwere Stein von dem Mündener Unternehmer Carl Natermann und seinem Sohn, der den Weserspruch dichtete. 

Im Rahmen der EXPO 2000 wurde ein zweiter, kleinerer Weserstein, nur einige Meter vom Original entfernt, installiert. Auf diesem ist eine Inschrift angebracht, auf der der schaffende Künstler Nedko Solakov auf humorvolle Weise über den Zusammenfluss von Fulda und Werra berichtet. 

Weserstein

34346 Hannoversch Münden

Deutschland


Tel.: +49 5541 / 75313

E-Mail:

Webseite: www.hann.muenden-erlebnisregion.de

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Preisinformationen

Kostenfrei

 

Anreise

Der Weserstein befindet sich nur wenige Meter vom Parkplatz auf dem "Tanzwerder" entfernt. Diesen erreichen Sie über die Kasseler Schlagd und die Löwenbrücke. In Ihr Navigationsgerät geben Sie hierfür bitte "Gustav-Blume-Weg" ein.


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.