Haus der Geschichte mit Haus der Reformation und Hohenburg Museum

Auf einen Blick

  • Homberg (Efze)

Im Gebäude des Hauses der Geschichte befinden sich zwei Museen: das Haus der Reformation und das Burgmuseum. Das Museum kann auch digital erkundet werden. Einen virtuellen Museumsrundgang und einen Einblick in den außerschulischen Lernort finden Sie hier https://www.haus-der-geschichte-hr.de/Startseite/

Im Haus der Geschichte, welches im historischen Gebäude der alten Engelapotheke am Homberger Marktplatz ansässig ist, kann man gleich zwei Museen erleben.

Das Haus der Reformation befindet sich im Erdgeschoss, die wichtigsten Ereignisse der Reformation werden interaktiv und spannend dargestellt. So können Besucher eine Einführung in das Handwerk der Buchdruckkunst erhalten und selbst einmal einen Text auf der „Gutenberg-Presse“ drucken. Ebenso gibt es vieles über die Geschichte der Marienkirche zu erfahren.

Im 1. Obergeschoss präsentiert das Hohenburg Museum die einst stolze Festung der thüringischen und hessischen Landgrafen, zeigt ein Modell der Burg um 1500 und erinnert an den Bau und die Ausgrabung des tiefen Brunnens.

Marktplatz 16

34576 Homberg (Efze)

Deutschland


Tel.: +49 5681 2245

Webseite: www.haus-der-geschichte-hr.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
WochentagUhrzeit
Dienstag - Donnerstag
08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00
Samstag
10:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.