© Deutsche Märchenstraße

Wasserschloss Wülmersen

Auf einen Blick

  • Trendelburg
  • Für Kinder

Eine Ritterguts-Hofanlage aus dem 12. Jahrhundert. Heute genutzt als Museum mit Café und Gästehaus.

Das Wasserschloss Wülmersen liegt in der Nordspitze des Landkreises Kassel – im Diemeltal am Rand des Reinhardswaldes. 1108 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Die ältesten Gebäude der Hofanlage stammen aus dem 14. Jahrhundert.

Bis zum 19. Jahrhundert schützten Wassergräben die Südseite, daher die Bezeichnung „Wasserschloss“. Über 800 Jahre lang wurde hier Landwirtschaft betrieben. 1951 änderte sich die Nutzung, Teile standen leer. Es folgte ein fast 30-jähriger Zustand der Herrenlosigkeit, der zum Zerfall des Kulturdenkmals führte. In der Verbindung von Beschäftigungsmaßnahmen mit Denkmalschutz eröffneten sich ab 1986 neue Perspektiven. 

Jetzt bietet die liebevoll aufgebaute Hofanlage als eine der Jugend- und Freizeiteinrichtungen im Eigenbetrieb des Landkreises Kassel viele Möglichkeiten zu einem erlebnisreichen Aufenthalt.

Das Café Mehlschwalbe ist eine attraktive Einkehrmöglichkeit für Gäste des Kulturdenkmals, für Wanderer im Diemeltal und Reinhardswald, für Radler auf dem Diemelradweg und für Kanufahrer auf der Diemel. Das SommerKulturprogramm und das LandMuseum sorgen für ein vielfältiges kulturelles Angebot. Ein Gruppenhaus und Zeltplatz im Selbstversorgungsprinzip werden ganzjährig genutzt.

Jugend- und Freizeiteinrichtungen Eigenbetrieb Landkreis Kassel

34388 Trendelburg - Wülmersen

Deutschland


Tel.: +49 5675 / 7210818

Mobil: +49 152 / 09058070

E-Mail:

Webseite: www.wasserschloss-wuelmersen.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Museum mit Café: April-Oktober, Mi-So + Feiertage 11-18 Uhr
Zutritt zum Gelände jederzeit möglich und frei.
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • für Kinder (3-6 Jahre)
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Fremdsprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • Kinderspielplatz (im Freien)
  • WC-Anlage
Preisinformationen

Eintritt auf dem Gelände frei und zeitlich unbegrenzt.

Eintritt im Museum 3 €, Kinder bis 18 Jahre frei.

 

Anreise

Erreichbar mit ÖPNV über Buslinie 180 und den Bahnhöfen Hofgeismar oder Bad Karlshafen.

Mit dem Auto über die B 83 Kassel-Höxter.

Mit dem Rad über den Diemelradweg.


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.